Rezension: 1/7.5 Maya Ibuki & Ritsuko Akagi

Posted: 11th September 2011 by Lumien in Rezension

Serie: Neon Genesis Evangelion
Modellierer: K.Piero / Realize
Scale: 1/7,5
Teile: 13
Originalpreis: ?

Meine erste Maya!!! <3 Das entschädigt natürlich, das es Ritsuko noch gleich mit dazugab ^^”
Beide Kits kommen zusammen in einer Box, mit blauem Fanartdruck, aber kleinem Hologramm-Aufkleber als Zertifizierung. Eine direkte Bauanleitung bzw. Fotoabbildung gibt es nicht, jedoch ist eine Schwarz-Weiß-Zeichnung dabei, in welcher Position die beiden am Ende stehen werden. (Ich hab sie so noch nie vorher gesehen…)

Das Resin ist leicht gelblich, sehr glatt und wirkt leicht speckig.  Der Guss selber ist trotz seines Alters sehr gut. Bis auf die typischen Gussgrate , sind nur auf Mayas oberem Bein einzelne Poren zu sehen, die aber leicht zu bearbeiten sein sollten. Die Passgenauigkeit ist okay bis bescheiden. Die Haarverbindungen müssen auf jeden Fall angepaßt werden. Einen ehr 2mm-breiten Spalt weißt der Kittel von Ritsuko Akagi auf. Der ist Gott sei Dank bissl kräftiger gegossen und mit zwei vorgegeben Pinmarkierungen versehen, damit an der Stelle eine gewisse Stabilität zustande kommt.

  1. Rosiel sagt:

    ohh ich bin ja sooo neidisch
    die sind beide wirklich toll *.*
    hoffe du machst die bald ..bin schon gespannt ^^